Andrea Hecker

Ursprünglich aus Deutschland, verbrachte ich die Kindheit in Riverside/Californien. Schulzeit und erster Geigenunterricht in der Region Frankfurt/M, dann Violinstudium in Freiburg/Brsg. bei Rainer Kussmaul.

Nun lebe und musiziere ich seit fast 30 Jahren in der Schweiz. Lange Zeit unterrichtete ich an der Musikschule in Lörrach. Als 2. Geigerin spielte ich im Dornacher Streichquartett mit Konzerten in In- und Ausland: In diesem Ensemble erarbeiteten wir neben klassischer Musik vor allem Werke moderner und zeitgenössischer Komponisten. Heute liegt mein musikalischer Schwerpunkt in der Projektarbeit mit Erwachsenen.

Im Collegium Musicum Basel spiele ich seit 1983, also durch viele Hoch’s und Tief’s hindurch – und ich freue mich, dass ich bei den neuesten Entwicklungen und Herausforderungen mit dabei sein darf! Eigentlich aus jeder Produktion nehme ich Anregungen für meine eigene Arbeit mit.

Hobbies: Wenn nicht an der Geige, so findet man mich in den Bergen, auf dem Ross oder im Garten.

 

zurück

Andrea Hecker